Im Gegensatz zu anderen Kindergärten, hinter denen ein großer Träger, wie eine Gemeinde, eine Kirche oder ein Wohlfahrtsverband steht, bietet unser Verein den Eltern bzw. Sorgeberechtigten die Möglichkeit, aktiv an der  Gestaltung und dem Gelingen des Kindergartens und seiner Aufgaben mitzuwirken. Da der Verein unmittelbar am Kindergartenalltag teilnimmt und vor Ort vertreten  ist, kann in besonderer Weise flexibel und zügig auf Bedürfnisse der Gruppen oder einzelner Kinder reagiert werden.

 

Um die Vereinsaufgabe zum Wohle Ihres Kindes optimal erfüllen zu können, sind wir allerdings darauf angewiesen, das auch Sie sich einbringen und Mitglied des Vereins werden.

Ob Sie sich über den Vereinsbeitrag von z.Zt. 60,-Euro jährlich und der Teilnahme an den Migliederversammlungen hinaus durch aktive Vereinsarbeit weiter einbringen wollen oder können, bleibt natürlich Ihnen überlassen. Da die Stärke eines Vereins aber in erster Linie von seiner Mitgliederzahl abhängt, bauen wir darauf, auch Sie künftig als Mitglied begrüßen zu dürfen.